Informationen zum SJP

Was ist das SJP?

Ziel des Sommer-Jüngerschaftsprogramms ist es, Christen beim Wachstum im Glauben zu unterstützen. Wir werden miteinander (und alleine) die Bibel studieren, beten, evangelisieren und praktisch dienen. auch die Gemeinschaft wird nicht zu kurz kommen!

SJP ist ein Dienst der zwei christlichen Gemeinden in Salzburg-Loig, geführt von TMG.

Wer kann teilnehmen?

Junge und jung gebliebene Frauen und Männer ab 16 Jahren, die in ihrem Glaubensleben wachsen wollen.

Wiederholung der letzten Jahre?

Auch diesmal werden die Themen und Inhalte von SJP so gewählt, dass es sowohl für ehemalige als auch für neue Teilnehmer eine Ermutigung und Herausforderung ist.

Es gibt manche Themen als Basis-Unterricht für alle und manche Themen als Wahlfächer, bei denen man neue Themen kennenlernen oder alte wiederholen kann.

Was kostet das SJP?

Es werden einfache Übernachtungsmöglichkeiten in den Gemeinderäumen oder bei Familien angeboten. Bring bitte Schlafsack und Matte mit!

Die Kosten betragen € 180,- (für Studienmaterial, fünf gemeinsame Mittagessen, Reisekosten für die Einsätze, für die evangelistische Literatur und einen Kostenbeitrag an die Gastgebergemeinden bzw. Familien).
Nicht beinhaltet ist, was du an Taschengeld für Essen, Freizeit etc. benötigst.

Bankverbindung:
Die 180.- Euro Kosten für das Programm sind bis 22. Juli auf folgendes Konto einzuzahlen:
Empfänger/Kontoname: Judith Willberger
Verwendungszweck: SJP 2017 [Name der/des Teilnehmer/in]
IBAN: AT334501000007062193
BIC: VBOEATWWSAL
Bank: Volksbank Salzburg

Wo findet das SJP statt?

Das SJP findet in den Räumen der Christlichen Gemeinden Salzburg-Loig statt: 

Die Adresse lautet:
Salzburg-Loig
Hermann-Gmeiner-Straße 1
5071 Wals

Wegbeschreibung  (hier als Download - rechter Mausklick / Ziel speichern unter)
Wegbeschreibung ohne Autobahn  (Download - rech. Mausk./Ziel speichern unter)

  • Autobahn A1 nach Salzburg
  • Ausfahrt „Exit 296“ – „Salzburg-Flughafen“
  • beim Kreisverkehr die Richtung geradeaus beibehalten
  • in der Kurve zum Flughafen rechts abbiegen in Richtung Loig
  • mitten im kleinen Loig in der scharfen Rechtskurve nach links zur christlichen Gemeinde abbiegen (das ist ein Bauernhaus mit darum liegendem Parkplatz)